On This Page

Europa League Wetten – EL Wetten leicht gemacht

Aus den Wettbewerben des UEFA Cups und dem Europapokal der Pokalsieger wurde 2000 die Europa League.

Eine Vorhersage in Form eines Wettscheins mit einer Langzeitwette kann sehr erfolgreich sein, noch mehr Wettgewinne gibt es aber bei den speziellen Europa League Wetten in den jeweiligen Partien in der Gruppenphase. Tipps platzieren kann man bei folgenden besten Wettanbieter:

Rank Gambling Site Exclusiver Bonus Jetzt besuchen!
#2 100% Bis Zu €122 Seite Besuchen Seite Besuchen
#3 100% Bis Zu €200 Seite Besuchen Seite Besuchen
#4 50% Bis Zu €100 Seite Besuchen Seite Besuchen
#5 100% Bis Zu €50 Seite Besuchen Seite Besuchen

Das Europa League ist ein von der UEFA organisiertes Turnier, in dem 48 europäische Klubs ihr fußballerisches Können unter Beweis stellen und um den Titel und den Pokal kämpfen. Die Europa League ist der zweitwichtigste Wettbewerb nach der Königsklasse Champions League.

Wetten auf die Europa League

Das häufigste Europa League Wetten: Wer wird Europa League Sieger 2020 und holt sich den Titel? Viele Buchmacher haben bereits eine Antwort, die sich in den Wettquoten niederschlägt: Manchester United. Ob dies so eintreffen wird, ist fraglich, denn in diesem europäischen spannenden Wettbewerb kann noch so viel passieren.

In der Europa League spielen die Teams aus den vier besten europäischen Ligen – aus der Bundesliga, aus der spanischen Primera Division, aus der englischen Premier League und aus der italienischen Serie A. Da gibt es jede Menge Platz für Europa League Wetten, Spekulationen und Visionen, wer Anwärter auf den Europa League Pokal wird.

Europa League im Zusatz zu Bundesliga Wetten

Auf Fußball kann nicht nur an den Wochenenden, sondern eigentlich immer gewettet werden. Denn neben der deutschen Bundesliga und den anderen europäischen Ligen, bieten die Champions League, die Europameisterschaft sowie die Europa League eine breit gefächerte Plattform für Wetten jeglicher Art.

Du kannst beispielsweise auf den Sieger der EL einen Tipp abgeben. Eine solche Vorhersage hat zwar naturgemäß eine relativ hohe Wettquote, aber die Erfolgschancen sind dafür auch etwas geringer.

Möglich sind auch Tipps auf die einzelnen Gruppensieger der EL und zusätzlich kannst du auch Europa League Wetten auf einzelne Paarungen platzieren sowie Live Wetten setzen, die durch das K.O.-System ganz besonders spannend und reizvoll sind.

Strategien und Tipps für EL Wetten

Favoritentipps gehen schnell mal daneben. Das weiß jeder, der in der Bundesliga wettet. Besser sind Europa League Wetten auf Außenseiter.

Dementsprechend lohnt es sich, bei Langzeitwetten auf die Gruppensieger auch mal auf die zweitstärkste Mannschaft zu schauen. Konkurrenzfähige Teams aus kleineren Nationen nehmen den Europa League Wettbewerb auffällig ernster und lassen in deutlich seltener Punkte liegen als die großen Favoriten.

Auf der K.O.-Runde wetten

Das ist auch in der K.O.-Phase so. Eine Mannschaft, die in einer der europäischen Topligen um die Meisterschaft spielt und am Ende mit großer Wahrscheinlichkeit unter den ersten Vier landen wird (und in der Champions League), wird sich kaum zu sehr in der Europa League K.O.-Phase engagieren.

Wenn sich die Spreu vom Weizen ab dem Viertelfinale trennt, rückt ein potenzieller Gesamtsieg in dem Wettbewerb näher. Dann kommen die Europa League Wetten auf K.O.-Spiele zum Tragen, die mit Hin- und Rückspiel ausgetragen werden.

Head-to-Head Wetten

Eine Head to head Wette ist im Rahmen der EL Wetten hochinteressant. Sie funktioniert analog zu den Langzeitwetten zu den Gewinnern der Vorrundenphase. Hier kannst du im Vorfeld darauf tippen, wer die nächste Runde erreicht – dabei spielt es keine Rolle, was in den einzelnen Begegnungen passiert.

Die Head to head Wette wird immer wieder unterschätzt in der EL K.O-Runde. Es gibt zwar nur das Zwei Wege System (Sieg oder Niederlage), dafür aber hohe Quoten für einen Underdog. Andererseits ist es keinem Klub in dieser Phase egal, ob er die nächste Runde erreicht oder nicht.

Die letzten drei Sieger der Europa League
  • 2018/19 – FC Chelsea
  • 2017/18 – Atlético Madrid
  • 2016/17 – Manchester United

Wie bereits erwähnt, kann die Europa League die ideale Spielwiese für Top Klubs aus kleinen Nationen oder Underdogs sein, woraus es sich zu wetten lohnt. In der EL Saison 2017/2018 stürmte beispielsweise Österreichs FC Red Bull Salzburg bis ins Halbfinale und in der Vorsaison war es das Team von Ajax Amsterdam, die überraschend im Endspiel standen.

Was zeichnet einen guten Buchmacher für Europa Wetten aus?

Sportwetten können allerdings nicht einfach so angeboten werden, sondern ein seriöser und guter Buchmacher muss eine gültige und aktive Lizenz besitzen. Mit dieser Erlaubnis darf er Sportwetten anbieten.

Zu einem guten Buchmacher gehört aber schließlich deutlich mehr als nur die aktuelle Lizenz. Er muss sich um die Wettmärkte kümmern, Wettquoten errechnen, er muss alle Auszahlungen verwalten, schnell bearbeiten und vor allem die Gewinne garantieren.

Schau dich in unserer obigen List der Buchmacher um und finde heraus, welche Europa League Wetten angeboten werden. Wer hat die meisten Wettformate und zu welchen Quoten werden sie angeboten?

Die Quoten sind enorm wichtig für die Höhe deiner Wettgewinne und last but not least: Informiere dich über die Auszahlungsmethoden. Eine Gewinnauszahlung sollte bei einem guten Buchmacher schnell vonstattengehen.

FAQ zur Europa League Wetten

Hat ein deutscher Team je den EL gewonnen?

In den zehn seit 2009 ausgetragenen UEFA Europa League Wettbewerben gewann sechs Mal eine spanische Mannschaft, drei Mal eine aus England und einmal ein Klub aus Portugal. Nur zwei der zehn Endspiele gingen in eine Verlängerung und noch nie hat eine deutschsprachige Mannschaft (Teams aus Deutschland, Österreich und der Schweiz) das Finale der Europa League erreicht.

Die deutsche Bundesliga und die italienische Serie A sind die einzigen beiden Ligen, die noch nie einen Finalisten in der Europa League hatten.

Welche Klubs haben mehrfach die Europa League gewonnen?

In der sogenannten Allzeit Statistik der EL stehen mit fünf Titel der Sevilla Fútbol Club, mit drei Titeln Inter Mailand und mit ebenfalls drei Titeln Juventus Turin.

Wer kann an dem Europa League/ UEFA Pokal Turnier teilnehmen?

Teilnehmen können alle Mannschaften der europäischen fünf Topligen, die am Ende einer Saison national hinter den Champions League Plätzen stehen. Wie viele Plätze das in der jeweiligen Liga sind, ist abhängig vom Abschneiden der Teams einer Liga. Die Mannschaften müssen sich im Laufe der Qualifikation für die Endrunde des Wettbewerbes qualifizieren, um unter den 48 Mannschaften zu landen. Darunter können auch Champions League Teilnehmer sein, die es in ihrer Gruppe nur auf den dritten Platz geschafft haben.

Welche EL Wetten sollte man auf alle Fälle platzieren?

Neben einer Live Wette, bei der man in Echtzeit wettet und das Spiel via Live Stream bei einem Buchmacher oder am Fernsehen verfolgen kann, ist die Langzeitwette empfehlenswert (Viertel-, Achtel-, Halbfinale und Endspiel) sowie Head to head EL Wetten und Tipps auf den nächsten Torschützen, auf einen Eckball oder auf die nächste gelbe/ rote Karte.

Fazit: Wetten auf Europa League für Spannung und Spaß

Europa League Wetten sind aus den Portfolios der Buchmacher nicht mehr weg zu denken. Denn immerhin ist die Europa League ein wichtiger UEFA Wettbewerb der europäischen Klubmannschaften im Fußball. Wettmöglichkeiten sind reichlich gegeben. Besonders spannend wird es in den K.O.-Runden.

Jeder unserer in der Liste aufgeführten Sportwettenanbieter bietet für die Europa League Wettquoten unterschiedlicher Stärke im Wettprogramm an. Wie diese gestaltet sind, kannst du erfahren, indem du dir so schnell wie möglich einen (oder auch mehrere) Buchmacher aus unserer Liste aussuchst und dich anmeldest.