On This Page

Anbieter von Spielautomaten

Nur wenige Casinos programmieren ihre Spiele selber – wenn dies der Fall ist, dann handelt es sich meistens um Tochterunternehmen der großen Spielautomaten Unternehmen. Daher ist es üblich, dass online Casinos die Automatenspiele mieten.

Dabei gibt es die sogenannten Multi Casinos, die die Spiele von unterschiedlichen Spielautomaten Herstellern im Programm haben. Im Unterschied dazu gibt es nur sehr wenige Casinos, die sich ausschließlich auf einen einzigen Spielautomaten Anbieter fokussieren.

Denn mit der Anzahl der Spielautomaten Hersteller, mit denen die Casinos zusammenarbeiten, steigt auch das Angebot an Games. Dadurch ist es möglich, dass einige online Casinos ihren Kunden mehrere 1000 Spiele offerieren können.

Doch Spielautomaten Anbieter ist nicht gleich Spielautomaten Anbieter, es gibt enorme Unterschiede. So gibt es zum Beispiel Hersteller, die stellen ausschließlich Automaten für landbasierte Spielotheken, Spielhallen und Casinos her. Ebenso gibt es Anbieter, die ausschließlich Software entwickeln und als dritte Möglichkeit kommen noch Spielautomaten Hersteller in Betracht, die beides machen.

Spielautomaten Hersteller, die nur online Spiele programmieren

NetEnt

NetEnt ist sicherlich einer der bekanntesten Entwickler für online Spielautomaten. Das Unternehmen ist derart beliebt, dass es inzwischen kaum ein online Casino gibt, das auf die Spiele von NetEnt verzichtet.

Die Beliebtheit stammt daher, dass die Spiele ohne Software Download gleich aus dem Browser heraus gespielt werden können. Dadurch ist nicht nur das Spielen einfacher geworden, sondern die Casinos profitieren gleichzeitig davon, dass das Spiel auch problemlos mit dem Smartphone oder Tablet PC möglich ist.

Das Unternehmen stammt aus Schweden und hat inzwischen deutlich über 100 verschiedene Spielautomaten entwickelt. Diese überzeugen mit ihren tollen Grafikeffekten und Sounds, außerdem gibt es einige innovative Features, die es nur hier gibt.

Bekannte Games aus diesem Hause sind zum Beispiel Starburst, Aloha, Reel Rush, Dazzle Me, Dracula, Guns´n Roses oder Jimi Hendrix. Sicherlich gehören die Slots von NetEnt zu dem besten, die es derzeit auf dem Markt gibt.

PlayTech

Playtech ist ein weiterer Entwickler von Software Spielautomaten, der die Szene dominiert. Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und beschränkt sich nicht nur auf Slots, sondern es gibt inzwischen auch online Poker, Bingo, Sportwetten und eine Plattform für Forex Trading.

Mehr als 200 verschiedene Titel gibt es inzwischen, die wahlweise heruntergeladen oder gleich aus dem Browser heraus gespielt werden können. Der größte Teil sind Spielautomaten, die deshalb so beliebt sind, weil sie zum einen hohe Auszahlungsschlüssel besitzen und zum andern mit ihrer Grafik überzeugen.

Zu den beliebtesten Angeboten zählen die Age of the Gods Spielautomaten. Die Automaten überzeugen durch die zahlreichen Jackpots, Freispiele und Bonusrunden. Beliebte Games dieses Spielautomaten Herstellers sind zum Beispiel Gladiator, Beach und White King.

Play N GO

Play’N GO ist ein Spielautomaten Anbieter, der im Schweden seinen Geschäftssitz hat und seit dem Jahr 1997 Spiele entwickelt. Außerdem gibt es noch eine kleine Niederlassung in Ungarn.

Das Unternehmen besitzt Glücksspiellizenzen der Länder Dänemark, Großbritannien, Italien, Malta, Gibraltar, Philippinen, Belgien und Alderney. Neben den Spielautomaten gibt es auch ein gutes Angebot an unterschiedlichen Casino Tischspielen, wie beispielsweise Baccarat, Blackjack, Roulette und einige Pokervarianten. Besonders beliebt sind Ninja Fruits, Aztec Idols, Wild Blood, Trophy 2, Enchanted Meadow und Book of Dead, der Onlineersatz für Book of Ra.

Blueprint

Das Unternehmen Blueprint Gaming hat seinen Geschäftssitz in Großbritannien und zählt ebenfalls zu den erfolgreichen Spielautomaten Herstellern. Das Unternehmen gehört zu der bekannten Gauselmann Gruppe.

Dadurch ist der Bekanntheitsgrad international gestiegen. Die Spiele werden nicht nur in Großbritannien, sondern auch in vielen europäischen Ländern angeboten. Im deutschsprachigen Raum sind sie sehr beliebt. Die Games gibt es als Instant Play Spiele, sodass keine Software heruntergeladen werden muss.

Mazoome/Greentube

Mazooma Interactive Games – kurz MIG – gehört zu der Novomatic Gruppe und arbeitet daher mit den renommiertesten Unternehmen aus der iGaming Branche zusammen. Zu den Casinos, die diese Games anbieten, gehören zum Beispiel betsson oder Unibet.

Zuerst hat das Unternehmen ausschließlich Spielautomaten für terrestrische Casinos entwickelt. Später kamen dann die online Casinos dazu. Seit dem Zusammenschluss mit Novomatic werden aber nur noch online Games Mazooma Interactive Games entwickelt.

Microgaming

Microgaming ist eines der ältesten Unternehmen auf dem Glücksspielmarkt. Der Geschäftssitz befindet sich in Europa auf der Isle of Man.

Aktuell gibt es mehr als 800 verschiedene Titel, dadurch ist das Spielautomatenunternehmen auch sehr verbreitet und so gut wie kein online Casino bietet nicht die Spiele von Microgaming an. Allerdings sind unter diesen vielen Titeln auch etliche, den heutigen Ansprüchen nicht mehr genügen und veraltete Grafiken und Sounds besitzen. Auch besitzen diese Games keine besonderen Funktionen, wie zum Beispiel Bonusrunden.

Microgaming ist gleichzeitig der Entwickler, der den Slot mit dem größten Jackpot aller Zeiten hergestellt hat: Mega Moolah. Beliebt sind die neueren 3-D Spiele, wie beispielsweise Hot as Hades und Dragons Myth.

Realtime Gaming

Realtime Gaming (RTG) genießt in den letzten Jahren eine größere Bekanntheit. Denn der Spielautomaten Anbieter ist in letzter Zeit enorm gewachsen.

Immer mehr Casinos, die die Spiele von RTG anbieten, gibt es auf dem Markt. Das Unternehmen zählt inzwischen zu den bekannteren Glücksspielentwicklern.

Beliebt sind die Spiele deshalb, weil sie besonders viele Funktionen anbieten. Das Unternehmen wurde 1998 in den Vereinigten Staaten von Amerika, genaugenommen in Atlanta, gegründet. Inzwischen gibt es rund 300 verschiedene Games.

Gamesys

Die Gamesys Gruppe ist ein Entwickler und Betreiber von online Slots. Vor allem in Großbritannien und in vielen europäischen Ländern sind die Spiele bekannt.

Es gibt nicht nur Slots, sondern auch Bingo Spiele. Außerdem läuft das Angebot auch auf Mobilgeräten. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2001 und der Geschäftssitz befindet sich in London.

EGT Interactive

Der Spielautomaten Anbieter EGT Interactive befindet sich im Privatsitz und ist ein Spieleentwickler, der besonders bekannt für seine fortschrittlichen Lösungen ist. Er gehört ebenfalls zu den Spielautomaten Herstellern, die mit weltweit führenden online Casinos zusammenarbeiten.

Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, die Produkte auf die Bedürfnisse der Verbraucher anzupassen. Zu den bekannten Spielen von EGT Interactive zählen: 40 Super Hot, Shining Crown und Supreme Hot. Die Spiele können sowohl auf dem PC, wie auch auf mobilen Geräten genutzt werden.

Betsoft

Betsoft wurde 1999 in England gegründet und hat sich von Anbeginn an alleine auf die Entwicklung von Software für online Casinos fokussiert. Inzwischen gibt es in den Casinos etwa 150 verschiedene Titel von Betsoft. Die Slots zählen zu den Spielen, die von deutschen Spielern am meisten benutzt werden.

Ausgestattet ist der Spielautomaten Anbieter mit einer Lizenz der Malta Gaming Authority. Aus dem Grund findet sich der Geschäftssitz auf mittlerweile in Malta. In regelmäßigen Abständen wird die Produktpalette erweitert und es kommen neue Slots auf dem Markt.

Spielautomaten Anbieter, die beide Varianten offerieren

Einige Spielautomaten Hersteller nutzen ihre Erfahrung und stellen nicht nur Spielautomaten für landbasierte Casinos her, sondern gleichzeitig auch online Games. Dazu gehören:

Merkur

Merkur ist ein Unternehmen, das zu der deutschen Gauselmann Gruppe gehört. Die Spielautomaten mit dem Logo der lachenden Sonne sind vermutlich jedem Deutschen ein Begriff. Seit den 1990er Jahren werden die Merkur Spielautomaten nicht nur in Spielhallen aufgestellt, sondern auch in unzähligen Kneipen und Tankstellen.

Das Aussehen der ursprünglichen Automaten hat sich im Laufe der Jahre stark verändert. Früher hingen die Automaten an den Wänden, heute gibt es diese mit modernen Sitzgelegenheiten. So ist es teilweise sogar möglich an einem Automaten mehrere Spieler auszuwählen.

Die heutigen Automaten sind computerbasiert und sehr flexibel. Dadurch gibt es innovative Features und Bonusrunden. Mehr als 200 verschiedene Glücksspiele gibt es inzwischen von Merkur. Sehr bekannt sind zum Beispiel Wild Spirit und Triple Triple Chance. Fast monatlich kommen neue Spiele hinzu.

Novomatic

Novomatic bzw. Novoline ist ein weiterer Spielautomaten Anbieter, der nicht nur deutschen Kunden bekannt sein wird. Das Unternehmen hat seinen Geschäftssitz in Österreich und hat viele Jahrzehnte lang Spielgeräte für Spielhallen entwickelt. Inzwischen gibt es auch diverse online Varianten.

Hier gibt es Videoslots mit fünf Walzen, aber auch einige Klassiker mit Früchten auf den Rollen. Das Unternehmen hat sich inzwischen mit anderen Spielautomaten Herstellern zusammengetan, um moderne Slots anbieten zu können. Dazu gehören beispielsweise Greentube, Admiral, EDP und Mazooma.

Der bekannteste Spielautomat aus diesem Hause ist Book of Ra. Er wurde inzwischen nicht nur weiterentwickelt, sondern es gibt auch noch zahlreiche Automaten konkurrierender Anbieter, die diesem Slot nachempfunden wurde, um ebenfalls am Erfolg teilzuhaben. Man kann also sagen, dass Book of Ra ein Vorbild für viele Konkurrenten ist.

Book of Ra Bonusanleitung

Bally Wullf

Bally Wulff ist in Deutschland der drittgrößte Spielautomaten Anbieter und gehört inzwischen zu der Schmidt-Gruppe, die in Deutschland rund 180 Spielotheken betreibt. Dort sind die modernen Spielterminals vorhanden, die sich durch verschiedene Spielepakete unterscheiden.

Abhängig vom Automaten können sich darauf bis zu 50 verschiedene Spiele befinden. Die Slots sind beliebt wegen ihrer Risikoleitern und den zahlreichen Freispielen.

Aristocrat

Aristocrat Leisure Limited ist ein Spielautomaten Hersteller mit Geschäftssitz in Australien. Das Unternehmen hat sich im Laufe der Jahre unter Spielern einen guten Ruf erarbeitet und zählt heute zu einem der größeren Spielautomaten Hersteller.

Inzwischen gibt es Niederlassungen in unterschiedlichen Ländern, so zum Beispiel auch in den USA, in Japan, Südafrika und Russland. In Australien ist das Unternehmen beispielsweise Marktführer. Es werden nicht nur Spielautomaten entwickelt, sondern auch Pokermaschinen. Das bekannteste Spiel von Aristocrat heisst Buffalo.

IGT

International Gaming Technologies (IGT) ist ein Unternehmen, das es bereits seit dem Jahr 1975 gibt. Der Geschäftssitz befindet sich in Nevada und zunächst einmal wurden einarmige Banditen hergestellt, die Vorläufer der heutigen Videoslots. In den USA ist das Unternehmen für seine Spielautomaten Terminals bekannt.

Inzwischen gibt es auch zahlreiche online Games dieses Herstellers. Bekannte Spiele sind unter anderem: Cleopatra, Wheel of Fortune, Kitty Glitter und Wolf Run.

Ainsworth

Ainsworth wurde 1995 in Australien gegründet. Seit seiner Gründung ist das Unternehmen stark gewachsen.

Die Slots sind inzwischen in vielen verschiedenen Ländern erhältlich, so auch in Kanada und den USA. Das Unternehmen fokussiert sich ausschließlich auf Spielautomaten, andere Casinospiele gibt es aktuell noch nicht.

Konami

Der Spielautomaten Hersteller Konami stammt aus Japan und ist der viertgrößte Anbieter von Videospielen in diesem Land. Das Unternehmen gibt es seit 1978 und einer der wichtigsten Geschäftspartner ist die USA.

Neben Slots gibt es von Konami auch Arkade Spiele und Kartenspiele. Vor allem in seinem Heimatland ist das Unternehmen sehr bekannt. Doch Glücksspielfans aus der ganzen Welt nutzen die Slots dieses Unternehmens.

Scientific Games

In den 1930er sind zwei Flippermachinenenhersteller gegründet: Bally und Williams. Beide gehen auch in den Spielautomatengeschäft und entwicklen tolle Spielautomaten für große Casinos in Las Vegas. In 2013 und 2014, werden die, und auch die Firma Barcrest, von Scientific Games gekauft um einen starken Slotfamilie anzubieten.

Die Spiele von diesen Slotautomaten Hersteller findet man in landbasierte Casinos sowohl wie online Casinos. Bekannte Spiele von Bally sind: Quick Hit, Playboy und Blazing 7s. Spiele von Williams (WMS) sind: Jackpot Party und Reel Em In.

AGS & Cadlilac Jack

AGS ist die Abkürzung von American Gaming Systems – einem amerikanischen Hersteller von Spielautomaten, der vor allem deshalb bekannt ist, weil er in den Reservaten der Ureinwohner Casinos betreibt. Einige dieser Slots können auch in online Casinos genutzt werden. Gegründet wurde das Unternehmen 2005 in Nevada, genau genommen in der Glücksspielmetropole Las Vegas.

Bei Cadillac Jack handelt es sich um ein Tochterunternehmen von AGS. Der Spielautomaten Anbieter zeichnet sich für zahlreiche Slot Maschinen verantwortlich, die in der ganzen Welt genutzt werden.

Der Hauptsitz befindet sich in den USA, in Georgia. Außerdem gibt es noch einige weitere Niederlassungen, wie beispielsweise in Mexiko. Seit 1995 stellt das Unternehmen Glücksspiele her.

High 5 Games

High 5 Games stammt ebenfalls aus den USA, das Unternehmen hat sich auf Social Casinospielen spezialisiert. Inzwischen gibt es in Spielbanken und online Casinos aber auch zahlreiche Echtgeld Spiele dieses Herstellers.

Mit einem Gründungsjahr von 1995 gibt es zahlreiche Erfahrungen, die der Entwicklung der Geldspielgeräte zugutekommen. Mittlerweile werden mehr als 250 verschiedene Spiele angeboten, wie Golden Goddess.

NextGen Gaming

NextGen Gaming ist vielen unter der Abkürzung NYX Games (jetzt SG NYX) bekannt. Es gehört zu den größten im Glücksspielgeschäft. Im Fokus stehen Videoslots, die durch ihre Grafiken und tollen Sound Untermalung begeistern.

Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in London und gegründet wurde der Spielautomaten Hersteller im Jahr 1999. Aktuell gibt es mehr als 150 verschiedene Spielautomaten.

Amatic

Der Glücksspielkonzern Amatic stammt aus Österreich und wurde 1993 gegründet. Er ist nicht nur für erstklassige Spielautomaten bekannt, sondern auch für seine Roulette Tische und zahlreiche weitere Glücksspiel-Unterhaltungsmöglichkeiten.

Bis vor einigen Jahren wurde das Angebot ausschließlich in stationären Spielhallen und lokalen Casinos angeboten, doch inzwischen gibt es die Games auch in zahlreichen online Casinos. International ist das Unternehmen unter der Bezeichnung Amanet tätig. Vor allem die Qualität der Games kann überzeugen.

Spielautomaten Anbieter die nur offline Games entwickeln

Die folgenden Spielautomaten Hersteller haben sich ausschließlich auf offline Games für Spielhallen usw. fokussiert:

Multimedia Games/EVERI

Everi Gaming oder Multimedia Games Spielautomaten sind in Deutschland noch nicht so bekannt. Das Unternehmen gibt es allerdings bereits seit vielen Jahren.

2014 wurde Multimedia Games von dem Unternehmen Global Cash Access übernommen, das Zahlungssysteme für Casinos anbietet. Dadurch profitiert der Spielautomaten Hersteller von der großen Reichweite.

Die Slots von Everi erfüllen die unterschiedlichsten Ansprüche und es gibt traditionelle drei Walzenslots genauso wie hochmoderne 5 Walzen Videoslots. EVERI ist für seine Slot-Turnier System für normale Casinos sehr bekannt.

Incredible Technologies

Incredible Technologies ist ein Spielautomaten Hersteller, der schon seit dem Jahr 1985 auf dem Markt ist. Ursprünglich hat das Unternehmen ausschließlich Flipper hergestellt.

Im Laufe der Jahre haben sich die Spiele verändert und das Unternehmen ist bekannt für seine vielen Innovationen. Noch heute befindet sich das Unternehmen in Privatbesitz und verfügt über verschiedene Zertifikate und Lizenzen.

Aruze

Aruze ist ein Tochterunternehmen von Universal – Entertainment Corporation, ein japanischer Hersteller von Spielautomaten und Arkade spielen. Das Unternehmen besitzt Lizenzen für die Herstellung und den Vertrieb von Spielautomaten in vielen amerikanischen Bundesstaaten.

Das Unternehmen wurde 1969 gegründet. Der Hauptsitz befindet sich in Tokio. Außerdem besaß bis Anfang 2012 der Spielautomaten Hersteller Anteile des Wynn Resorts. Bekannte Spiele sind Cherry Chance und Ultra Stacks

Fazit: viele Spielautomaten Hersteller bieten online Games

Die Zahl der Spielautomaten Anbieter ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Das liegt zum einen daran, dass viele Anbieter, die früher ausschließlich landläufige Casinos und Spielhallen beliefert haben, inzwischen auch online Games programmieren. Zum anderen ist der Markt einem stetigen Wechsel unterworfen und viele bekannte Unternehmensgruppen haben kleine Tochterunternehmen, die sich ebenfalls der Entwicklung und dem Vertrieb von Spielautomaten widmen.

Wenn du dir die unterschiedlichen Spielautomaten Hersteller einmal näher in der Praxis anschauen möchtest, kannst du dich risikolos und kostenlos bei einem der von uns empfohlenen Casinos anmelden. Im Spielgeldmodus kannst du die Games zum Beispiel risikolos ausprobieren.