On This Page

Die besten CSGO Gambling Sites für 2020

„Counter Strike: Global Offensive“, kurz CS GO, erschien im Jahre 2012 und erlebt seitdem einen unaufhörlichen Boom. Allein das Major-Turnier lockt mit einem Preisgeld von zwei Millionen US-Dollar, füllt große Arenen und zählt somit zu den Top-Ereignissen des gesamten eSports. Darauf hat auch der Wettmarkt reagiert: Sämtliche Anbieter haben CSGO Wetten im Programm, die oftmals überraschend hohe Gewinnquoten bieten. Damit Du von CSGO Gambling profitieren kannst, verraten wir Dir hier alles, was Du über das Spiel, die Szene und die Wetten wissen musst.

Außerdem haben wir Dir einige Anbieter zusammengestellt, bei denen Du Deine CS:GO Wetten platzieren kannst.

Rank Gambling Site Exclusiver Bonus Jetzt besuchen!
#2 100% Bis Zu €122 Seite Besuchen Seite Besuchen
#3 100% Bis Zu €200 Seite Besuchen Seite Besuchen
#4 50% Bis Zu €100 Seite Besuchen Seite Besuchen
#5 100% Bis Zu €50 Seite Besuchen Seite Besuchen

So funktioniert CS GO

Zwei Teams, zehn Spieler, maximale Action – „Counter Strike: Global Offensive“ gilt für viele Gamer als das PC-Spiel schlechthin. Terroristen und eine Anti-Terror-Einheit, bestehend aus jeweils fünf Spielern, treten hier gegeneinander an. Im Gegensatz zu vielen anderen Shootern ist CS GO sehr taktikbasiert. Das bessere Teamwork entscheidet oftmals über Sieg oder Niederlage. „Counter Strike: Global Offensive“ verfügt über verschiedene Spielvarianten. In der eSports Szene wird der Wettkampf-Modus angewandt. Auch CSGO Gambling bezieht sich meist auf diese Variante. Später dazu mehr.

Das Spiel verfügt über verschiedene Maps. Das Besondere daran: Viele dieser Karten sind von einer Seite aus einfacher zu bespielen als von der anderen. Die Seitenwahl ist somit ein wesentlicher Faktor. Oft wird diese mit einer Messerrunde bestimmt. Das bedeutet: Die Spieler dürfen den Gegner lediglich mit einem Messer attackieren. Der Gewinner der Messerrunde darf eine Seite für die erste Hälfte wählen. Teilweise wird das aber auch per Zufall bestimmt.

In bis zu 30 Runden, also im sogenannten „Best-of-30“ System, kämpfen die Zocker mit verschiedenen Waffen um den Triumph. Hat eine Mannschaft 16 Runden für sich entschieden, sodass der Gegner nicht mehr gewinnen kann, endet das Duell vorzeitig. Zudem gibt es in der eSports-Szene auch mehrere aufeinanderfolgende Wettkämpfe, die zum Beispiel per „Best-of-3“- oder „Best-of-5“-Modus ausgetragen werden.

CS:GO Spielmodi

Der Gamer kann auf Seiten der Terroristen spielen und hätte zum Beispiel das Ziel, eine Bombe an einem von zwei vorgegebenen Orten zu platzieren. Die Bombe wäre dann so lange zu verteidigen, bis sie explodiert. Eine weitere Siegesmöglichkeit besteht darin, die gegnerische Spezialeinheit komplett zu eliminieren. Wichtig: Sobald ein Spieler in dem Spiel getötet wurde, kann er in der laufenden Runde nicht mehr eingreifen.

CS:GO ist ein Ego-Shooter. Viele Zuschauer setzen CS:GO Wetten auf große Turniere.

Die Anti-Terror-Einheit hat die Aufgabe, die Terroristen auszulöschen. Wurde die Bombe bereits aktiviert, muss diese entschärft werden. Auch hier ist Teamarbeit gefragt: Ein Spieler benötigt Rückendeckung eines Partners, um die Entschärfung vorzunehmen. Ansonsten droht Gefahr, währenddessen vom Gegner abgeschossen zu werden.

Eine Alternative dazu ist die Spielvariante namens Hostage. In diesem Fall haben die Terroristen zwei Geiseln in ihrer Gewalt. Die Anti-Terror-Einheit muss mindestens eine der beiden Geiseln befreien oder aber die Terroristen komplett auslöschen.

Darüber hinaus verfügt das Spiel über viele weitere Modis, zum Beispiel Deathmatch, Danger Zone, Flying Scoutsman oder Wingman. Allerdings haben diese Spielvarianten in der professionellen Wettkampfszene und somit auch im Bereich der CSGO Wetten keine große Relevanz.

Komplexes und taktisches Spiel

Grundsätzlich gilt CS GO als ein sehr komplexes Spiel, in dem Geschick und taktische Raffinessen über Sieg oder Niederlage entscheiden. Die Wettbewerbsgleichheit ist dabei ein hohes Gut. Jedem Spieler stehen von Anfang an die gleichen Waffen zur Verfügung. Die Spieler dürfen diese nicht mit in die nächste Runde nehmen. Allerdings können die Gamer in den einzelnen Runden virtuelles Geld verdienen und dafür neue Ausrüstungen oder Waffen erwerben.

Die Spielrunden sind trotz der taktischen Anforderungen meist sehr kurz und dauern oftmals nur zwei Minuten. Allerdings herrscht von der ersten Sekunde an Hochspannung – nicht nur bei den aktiven Spielern, sondern auch bei den Zuschauern, die eine Wette platziert haben.

Wir haben Dir einige Partner zusammengestellt, bei denen Du Deine CS:GO Wetten platzieren und hohe Gewinnsummen einstreichen kannst.

Wichtige Updates und deren Auswirkung auf CS:GO Gambling

CS:GO wird ständig verbessert und erneuert. Hier berichten wir von zwei von den wichitgsten Updates und was sie mit CSGO Gambling zu tun haben.

Arms Deal Update – Waffenskins stellten CSGO Wetten auf den Kopf

Im August 2013 stellte Spieleentwickler Valve Corporation die Welt von „Counter Strike: Global Offensive“ auf den Kopf. Grund war die Ankündigung des Arms Deal Updates. Mit dieser Neuerung ist praktisch der digitale Waffenhandel eröffnet worden. Mehr als 100 Waffenskins wurden in dem Spiel eingeführt, die sich kaufen, verkaufen oder tauschen lassen.

Diese Neuerung verlieh der Popularität dieses Spiels einen weiteren Schub. Die Nutzerzahlen stiegen an, sodass bereits im Jahre 2015 zu jeder Zeit etwa 350.000 User CSGO spielten. Es ergab sich ein regelrechter Hype um die angesagtesten Skins, sodass neue Märkte entstanden – insbesondere der Markt der CSGO Wetten mit Skins.

Skin Wetten bei CSGO würde sehr populär.

Im Herbst 2013 entstand mit csgolounge.com ein Forum, über das die Spieler Wetten für professionelle CS GO Matches abschließen konnten. Der Wetteinsatz sind dabei die Skins. Kurz darauf kamen Webseiten von Drittanbietern hinzu, die ebenfalls CSGO Wetten mit Skins über ihre Plattform anboten.

Die Skins haben sehr unterschiedliche Werte. Einige werden bereits für ein paar Dollar oder auch für Centbeträge angeboten. Es gibt allerdings auch Waffenskins, die zweistellige Beträge oder sogar hunderte bzw. tausende von Dollar kosten. Vor allem bunte Skins oder nur schwer auffindbare Skins haben oftmals einen hohen Wert.

Operation Shattered Web – das jüngste CSGO Update

Valve Corporation unternahm stets große Bemühungen, um das Spiel abwechslungsreich zu gestalten und die Nutzerzahlen auf einem hohen Niveau zu halten. Updates mit Festtagsaktionen, neuen Items oder neuen Operationen bereicherten das Spiel regelmäßig.

Das wichtigste Update aus der jüngeren Vergangenheit erschien im November 2019 und trägt den Namen Operation Shattered Web.

Die beliebteste Neuerung war die Einführung der sogenannten Agenten. Diese seltenen Charaktere sind im Spiel freizuschalten, indem bestimmten Missionen abgeschlossen werden. Die Spieler-Skins lassen sich daraufhin in allen Modis und Maps verwenden.

Besonders interessant: Die Charaktere verfügen über eigene Sprüche und Animationen. Mit einer FBI-Agentin war erstmals auch ein weiblicher Charakter in diesem Spiel vertreten.

Ebenfalls neu dazu kamen die Maps „Studio“ für den Wettkampfmodus, „Jungle“ für den Modus Gefahrenzone und „Lunacy“ für den Modus Fliegender Scoutschütze. Auch wenn diese Karten das Spiel bereichert haben, entstand in der Community teilweise Kritik, weil sich viele Gamer eine höhere Anzahl neuer Karten gewünscht hätten.

Umso größer war dafür die Auswahl an neuen Waffen-Skins. Diese sind nun bei CSGO Wetten mit Skins oftmals die Objekte der Begierde. Zudem nahm Valve einige Änderungen am Waffen-Balancing vor. Das heißt: Die Preise der Waffen wurden an die tatsächlichen Stärken angepasst.

CSGO Gambling Möglichkeiten

„Counter Strike: Global Offensive“ zählt zu den beliebtesten Spielen im eSport. Dementsprechend groß ist das Interesse an CSGO Wetten. Man unterscheidet zwischen folgenden Wettarten:

Echtgeld CSGO Gambling

Viele Online-Wettanbieter bieten eine breite Palette an CSGO Wetten mit Echtgeld. Die folgenden Wettvarianten sind üblich:

Einzelwetten
Welches Team gewinnt das Duell auf einer Karte?
Handicap Wetten
Eines der beiden Teams wird mit einem Handicap versehen, sodass der Außenseiter rechnerisch einen Vorteil erhält und selbst im Falle einer Niederlage wetttechnisch als Sieger hervorgeht.
Over/Under Wetten
Hier geht es um den Ausgang einer Best-of-Serie oder um den Ausgang der gespielten Runden auf einer Karte.
Rundensieg-Wetten
Bei dieser Wettvariante wird auf den Sieger einer bestimmten Runde gewettet. Oftmals geht es um die sogenannten „Pistol rounds“ – also die 1. und die 16. Runde, in denen die Spieler lediglich mit einer Pistole bewaffnet sind.
Gruppensieger bei Turnieren
Diese Langzeitwette gibt es bei größeren Turnieren. Die Wette bezieht sich darauf, wer in der jeweiligen Gruppe gewinnt.
Turniersieg Wetten
Welche Mannschaft gewinnt das Turnier? Diese Langzeitwette bietet oftmals eine hohe Quote.

Neben den üblichen Varianten gibt es je nach Anbieter weitere Wettoptionen – zum Beispiel eine Wette auf die Anzahl der Runden des gesamten Spiels oder auf das Team mit dem ersten Kill.

Grundsätzlich lohnt sich vor jeder CS GO Wette eine gründliche Analyse. Viele Wettanbieter stellen auf ihren Webseiten Statistiken zu den Teams zur Verfügung, sodass man einen ersten Eindruck von der jeweiligen Spielstärke gewinnt. Letztendlich sagen diese Zahlen allerdings wenig aus.

CSGO Gambling- Analyse

Wer seine Gewinnchance wirklich steigern möchte, muss tiefer in die Materie eintauchen. Dabei sollte man folgende Aspekte berücksichtigen:

  • Haben die beiden Teams bereits gegeneinander gespielt?
  • Haben sich die beiden Teams in der jüngeren Vergangenheit verändert? Gab es personelle Verstärkungen oder schwerwiegende Abgänge?
  • Spielen die Teams in dieser Konstellation schon länger zusammen, sodass sie taktisch aufeinander eingestellt sind und einen Vorteil daraus ziehen können?
  • Wie ist die Form der beiden Teams? Wie verliefen die letzten Matches?
  • Haben die Teams auf der zu spielenden Map eine positive oder negative Bilanz?

Es erfordert ein wenig Zeit, all das herauszufinden. Doch das lohnt sich: Viele Wettanbieter wissen über diese Aspekte nicht ausreichend Bescheid, sodass die Quoten oft nicht gut kalkuliert sind. Beobachter der Szene bzw. Stream-Zuschauer können daraus einen Vorteil ziehen und hohe Wettgewinne einstreichen.

Wir haben Dir einige CSGO Gambing Seiten herausgesucht, bei denen Du Deine Wetten einreichen kannst.

CS GO Skin Wetten

CSGO Wetten mit Skins wurden durch das Arms Deal Update im August 2013 populär. Die Neuerung bereicherte das Spiel mit mehr als 100 Waffenskins, die gekauft, verkauft und getauscht werden können. Dadurch entstand ein völlig neuer Wettmarkt, auf dem die Spieler ihre Waffenskins einsetzen. Das offizielle Forum dafür war csgolounge.com. Kurz darauf kamen Drittanbieter hinzu, die ebenfalls CS GO Wetten mit Skins anboten.

CSGO Wetten mit Skins

Skins dienen als virtuelle Währung, also praktisch als Ersatz für das Bargeld. Die Skins werden allerdings nicht in Geld umgewandelt, sondern stattdessen einem ungefähren Wert zugeordnet. Auf einigen Seiten erfolgt eine Umrechnung in Credits.

Ansonsten sind die Skin Wetten den normalen Echtgeld-Wetten sehr ähnlich. Das heißt: Im Falle eines Sieges gewinnt der Wettkunde Skins bzw. Credits hinzu, im Falle einer Niederlage sind sie verloren.

Ein kleiner Unterschied: CSGO Wetten mit Skins sind oftmals weniger vielfältig als die normalen Wetten. Einige Anbieter haben lediglich die Einzelwette im Programm. Allerdings gibt es auch hier von Wettanbieter zu Wettanbieter Unterschiede. Ein Vergleich lohnt sich also.

Wichtig ist, dass man den Wert der verschiedenen Skins richtig einschätzen kann. Aufgrund der möglichen Wertschwankungen ist die Entwicklung der Skins dabei im Auge zu behalten.

Fantasy Wetten bei CS GO

Fantasy Wetten ist der Oberbegriff für unterschiedliche Wettvarianten. Eine typische Variante ist, dass der Kunde auf ein Duell zweier CS GO Mannschaften wettet, die überhaupt nicht gegeneinander antreten. Das klingt paradox, ist im Bereich der CS GO Wetten allerdings sehr geläufig.

Bei einer solchen Fantasy Wette treten praktisch zwei Clans gegeneinander an, die zur gleichen Zeit ein unterschiedliches Duell bestreiten.

Ein Beispiel: Team A tritt gegen Team B an, Team C gegen Team D. Wir möchten nun aber wetten, wie das Duell zwischen Team A und Team C ausgehen würde. Der Gewinner wäre in diesem Fall jene Mannschaft, die in ihrem jeweiligen Duell mehr Runden gewinnt.

Diese Art der Fantasy Wetten ist sehr komplex. Der Wettteilnehmer muss nicht nur die Spielstärken der Mannschaften im Fantasy-Duell beurteilen, sondern auch die Qualität des jeweiligen Gegners. Schließlich gilt auch im eSport der Grundsatz: Ein Team ist immer nur so gut, wie es der Gegner erlaubt.

Eine andere Variante von Fantasy Wetten sind die Manager-Spiele, die es auch im realen Sport oftmals gibt. Der Teilnehmer verfügt über ein bestimmtes Kapital und stellt sich eine Mannschaft mit verschiedenen Einzelspielern zusammen.

Die echten Spieler bekommen Punkte, die auf den Leistungen in den realen Duellen basieren – beispielsweise für einen Kill oder eine gewonnene Runde. Der Teilnehmer, dessen Mannschaft die meisten Punkte gesammelt hat, gewinnt.

Wer nun Interesse an diese Art der CSGO Gambling hat, findet in unsere Liste die passenden Anbieter.

Major-Turnier: Das Highlight im CS GO Kalender

Das Major ist das bedeutsamste Turnier in CS GO. Mit einem Preispool von 2 Millionen US-Dollar zählt diese Turnierserie zu den lukrativsten im gesamten eSport-Universum. Die 24 teilnehmenden Teams ermitteln den Sieger über drei unterschiedliche Turnierphasen: Challengers Stage, Legends Stage und Champions Stage.

Die Qualifikation für dieses Turnier erfolgt getrennt in den Regionen Europa, Nordamerika, Südamerika, Ozeanien, Asien und GUS (Gemeinschaft Unabhängiger Staaten). Die Teams können über verschiedene Turniere Punkte ansammeln und sich über diesen Weg für das Major qualifizieren. Ebenfalls teilnahmeberechtigt sind die Mannschaften, die sich beim Major zuvor für die Legends Stage bzw. die Champions Stage qualifiziert hatten.

Die Champions Stage ist die dritte und somit entscheidende Phase des Turniers. Die besten acht Teams aus der Legends Stage treten hier gegeneinander an und ermitteln per Viertelfinale, Halbfinale und Finale den Turniersieger.

Die Major-Turniere sind ein Mega-Spektakel, füllen große Arenen und locken Millionen Fans per Streaming an die Bildschirme. Europäische Fans schauen auf das IEM in Katowiche. Auch CSGO Wetten haben in dieser Zeit Hochkonjunktur und bieten attraktive Quoten.

Die erfolgreichsten Spieler und Teams

„Counter Strike: Global Offensive“ zählt zu den beliebtesten Spielen der eSport-Szene und hat somit viele besondere Persönlichkeiten und Teams hervorgebracht. Wir stellen fünf der größten Persönlichkeiten der Szene vor.

Gabriel „FalleN“ Toledo
Der Brasilianer hat mit seinen Teams bei den größten Turnieren gewonnen, unter anderem bei den MLG Major Championship: Columbus 2016 und den ESL Pro League Season 6.
Toledo wurde im Jahre 2015 zur einflussreichsten eSport Persönlichkeit seines Landes gewählt, vom Wirtschaftsmagazin Forbes in der Kategorie „30 under 30“ auch zu den bedeutsamsten eSportlern überhaupt. Ein Grund dafür ist, dass Toledo mehr als „nur“ ein erfolgreicher Gamer ist. Als Gründer der eSport-Organisation Games Academy setzt er sich für die Förderung der südamerikanischen eSport-Szene ein. Dazu nutzt er seine Popularität und seine guten Kontakte. Zu seinen besten Freunden zählt zum Beispiel der brasilianische Fußballstar Neymar.
Nicolai „device“ Reedtz
Der Däne gewann bis zum Jahre 2019 zehn Most-Valuable-Player-Awards und gilt somit als der vielleicht beste CS GO Spieler aller Zeiten. Bereits im Alter von 15 Jahren wurde er als Ausnahmetalent gehandelt, da er auf den Copenhagen Games 2011 das Achtelfinale erreichte. Seitdem geht es in seiner Karriere weiter steil bergauf. Zu seinen größten Erfolgen zählte im Jahre 2017 der erste Platz bei der Eleague Major in Atlanta.
Jesper „JW“ Wecksell
Der Schwede wurde spätestens im Jahre 2019 zum Superstar der CS GO Szene, als er mit dem Erfolgsteam fnatic die World Championship der Intel Extreme Masters und die zweiten Finals der World Electronic Sports Games gewann. Wecksell ist bekannt für seinen aggressiven Spielstil unter der Verwendung der AWP. Für CS GO Wetten ist „JW“ ein sicherer Kandidat, weil er konstant auf hohem Niveau agiert.
Patrik „f0rest“ Lindberg
Patrick Lindberg stammt ebenfalls aus der Counter-Strike-Hochburg Schweden. Mit fnatic, SK Gaming und Ninjas in Pyjamas durchlief er einige der besten eSport-Teams weltweit. Zu seinen größten Erfolgen zählten unter anderem die ersten Plätze bei der ESL One Cologne 2014 sowie den Intel Extreme Masters 2016 und 2017.
Nikola „NiKo“ Kovac
Der bosnische eSportler sorgte im Februar 2017 für Schlagzeilen, als er von dem deutschen Team mousesports zum Team Faze wechselte und eine Ablöse von 500.000 US-Dollar kostete. Es war die bis dahin größte Ablösesumme, die jemals im eSports gezahlt wurde. Zu seinen größten Erfolgen zählten die Siege der Eleague Premier 2017 und der ESL One Belo Horizonte 2018.

Die bekannteste Teams bei CS:GO

Grundsätzlich gilt: Der beste Einzelspieler kann nicht erfolgreich sein, wenn sein Team nicht funktioniert. Das trifft besonders bei „Counter Strike: Global Offensive“ zu, weil dieses Spiel sehr taktikbasiert ist. Daher hier einige der wichtigsten Teams in der Kurzvorstellung:

Astralis
Astralis wurde im Jahre 2016 in Dänemark gegründet und hat ihren Sitz in der Hauptstadt Kopenhagen. Es handelt sich um den Nachfolger des vorherigen Teams Question Mark, deren Spieler bei der Gründung von Astralis unter Vertrag genommen wurden. Astralis gewann allein bis zum Jahre 2019 vier Majors und gilt somit als das erfolgreichste Team in CS GO. Der Erfolgsgarant für Astralis war oftmals der Ausnahmespieler Nicolai „device“ Reedtz.
fnatic
Das Team fnatic wurde im Jahre 2004 in Australien gegründet, hat heute ihren Hauptsitz allerdings im englischen London. Das Management des Teams unterliegt der Verantwortung von Samuel „zr0“ Mathews. Die eSport Organisation ist in sämtlichen Action- und Strategiespielen aktiv, unter anderem in „League of Legends“, „Dota 2“ und natürlich auch „Counter Strike: Global Offensive“. Mit drei Major-Siegen zählt fnatic zu den besten CS GO Clans weltweit. Auch zukünftig sollte dieses Erfolgsteam bei CS GO Wetten stets berücksichtigt werden.
Ninjas in Pyjamas
Der schwedische eSport-Clan mit dem innovativen Namen zählt ebenfalls zu den erfolgreichsten Teams der Szene. Zu den bislang größten Erfolgen zählten die 1. Plätze bei den Intel Extreme Masters Season 2016 und 2017. Während die Mannschaft in anderen Disziplinen, wie zum Beispiel „League of Legends“, eine internationale Auswahl zusammengestellt hat, setzen die Ninjas in Pyjamas bei CS GO hauptsächlich auf schwedische Spieler.
Gambit Gaming
Das Team Gambit Gaming, auch bekannt unter der Abkürzung GG, wurde im Januar 2013 in Russland gegründet und hat heute ihren Hauptsitz in England. Auch wenn der Clan zunächst durch Erfolge im Spiel „League of Legends“ bekannt geworden ist, liegt der Fokus heute auf CS GO. Der größte Erfolg war im Jahre 2017 der 1. Platz bei den PGL Major: Kraków 2017. Dieser Erfolg war mit einem Preisgeld von 500.000 US-Dollar verbunden.
FaZe Clan
Die us-amerikanische eSport-Organisation existiert zwar bereits seit dem Jahre 2010, trat allerdings in CS GO erst im Jahre 2016 in Erscheinung, als das Team von G2 Esports rund um Mikail „Maikelele“ Bill übernommen wurde. Im Sommer 2017 erfolgten weitere namhafte Verpflichtungen, als der Slowake Ladislav „GuardiaN“ Kovács und der Schwede Olof „olofmeister“ Kajbjer hinzukamen. Seitdem zählt der FaZe Clan zu den weltweit stärksten Teams, gewann unter anderem die ESL One New York 2017, das ELEAGUE CS:GO Premier 2017 und die vierte Saison der Esports Championship Series
Silver Snipers
Die Silver Snipers sind zweifelsohne das außergewöhnlichste Team der Szene. Während die meisten Teams sehr junge Spieler haben, schwankt das Durchschnittsalter der Silver Snipers zwischen 67 und 70 Jahren. Gegründet wurde das Team von Tommy „Potti“ Ingemarsson – einem zehnfachen Counter Strike Weltmeister und ehemaligen Spieler des Top-Teams Ninjas in Pyamas. Seine Motivation: „Ich will zeigen, dass jeder ein eSportler sein kann.“

Die deutschen Spieler und Teams

Auch die deutschen Teams mischen bei „Counter Strike: Global Offensive“ ordentlich mit und sind bei CS GO Wetten oftmals eine Überlegung wert. Das Aushängeschild der deutschen Szene ist mousesports. Das im Jahre 2002 gegründete Team ist in mehreren eSport Disziplinen aktiv, wurde aber vor allem durch die Erfolge in CS GO bekannt.

Der Siegeszug von mousesports begann im Jahre 2015, als das bosnische Ausnahmetalent Nikola „NiKo“ Kovač verpflichtet wurde, sich zu einem der besten Spieler der Welt entwickelte und später für eine Rekordablöse von 500.000 Euro weiterverkauft wurde. Überhaupt sind die Hamburger bekannt dafür, immer wieder junge Talente zu entdecken und weiterzuentwickeln.

Der größte Erfolg der Teamgeschichte war im Dezember 2019 der Sieg der ESL Pro League Season. Daraufhin kletterte das Team auf den fünften Platz der Weltrangliste, wurde zudem von der Webseite „99damage.de“ als zweitbestes CS GO Team des Jahres 2019 ausgezeichnet.

Mit den steigenden Erfolgen entfernte sich das Team mousesports von ihren deutschen Wurzeln. Im August 2017 wurde mit Timo „Spiidi“ Richter der vorerst letzte deutsche Spieler freigestellt. Heute beschäftigt das Team viele internationale Top-Spieler, vorrangig aus Europa.

CS:GO Teams auf dem Vormarsch

Die Top-Adressen für die deutschen CS GO Spieler sind momentan eher BIG und Sprout. BIG ist die Abkürzung für Berlin International Gaming, wurde im Jahre 2017 gegründet und hat ihren Sitz (wie der Name schon verrät) in der deutschen Hauptstadt.

Die größten Erfolge: Zwei Mal schaffte das Team es in den Legendenstatus eines Majors und sorgte zudem mit dem Underdog Final Run auf der ESL One Cologne 2018 für Furore.

Sprout stammt ebenfalls aus Berlin und entwickelt sich zu dem national stärksten Widersacher von BIG.

Der Aufschwung von Sprout hing nicht zuletzt damit zusammen, dass sich das Team zu einem Auffangbecken deutscher Ausnahmespieler entwickelte, die bei den internationalen Top-Teams keine Perspektive mehr hatten. Zwei Beispiele sind Timo „Spiidi“ Richter und Denis „denis“ Howell, die zuvor bei mousesports unter Vertrag standen.

Zu den weiteren deutschen CS GO Teams zählen unter anderem:

  • ad hoc gaming
  • Alternative aTTaX
  • Cowana Gaming
  • epikk eSports
  • eSport Rhein Neckar
  • EURONICS Gaming
  • No Limit Gaming
  • Planetkey Dynamics
  • Touch the Crown
  • Unicorns of Love

Auch wenn deutsche Spieler nicht immer zur absoluten Weltspitze von CS GO zählten, sind hierzulande einige Top-Talente hervorgekommen. Fatih „gob b“ Dayik war im Jahre 2012 der erste deutsche CS GO-Spieler, der einen Vollzeit-Profivertrag unterschrieb. Mittlerweile hat er seine aktive Karriere beendet und arbeitet als Coach für das deutsche Team BIG, dessen Mitgründer er auch ist.

Zu den aktiven Stars der deutschen Szene zählt weiterhin Timo „Spiidi“ Richter, der bis zum Jahre 2017 noch bei mousesports unter Vertrag stand und danach zu der Organisation Sprout wechselte. Auch Denis „denis“ Howell und Johannes „nex“ Maget standen einst im Lineup von mousesports und gehören zu den populärsten Spielern Deutschlands.

„denis“ erreichte mit mousesports unter anderem im Jahre 2016 das Halbfinale der ersten Saison der Eleague, gelangte kurz darauf auch in das Finale der Gfinity CS:GO Invitational 2016. Ein Jahr später schloss er sich Sprout an. Seinen ehemaligen mousesports-Teamkollege „nex“ zog es hingegen zu BIG.

Viele Anbieter haben CS GO Wetten im Programm, bei denen Du auch auf die deutschen Stars tippen kannst. Wir haben einige Wettanbieter für Dich herausgesucht.

3 häufige Fragen zu CSGO Gambling

Ist CS GO Gambling überhaupt legal?
AJa. Es spielt in rechtlicher Hinsicht keine Rolle, auf Du auf ein Counter Strike Spiel oder ein reales Sportevent (zum Beispiel ein Fußballspiel) wettest. Die Zulassungsvoraussetzungen sind gleich: Die Regulierungsbehörden stellen dem Buchmacher eine Lizenz aus. Diese berechtigt ihn dazu, Wetten anzubieten. Die Kunden müssen in der Regel ein Mindestalter von 18 Jahren haben.
Bieten CS GO Wetten einen Vorteil gegenüber anderen Sportwetten?
AOftmals bieten eSport Wetten tatsächlich Vorteile gegenüber den herkömmlichen Sportwetten. Die Ergebnisse sind meist weniger zufallsgeprägt, weil die Spielfähigkeiten und die taktischen Finessen über Sieg oder Niederlage entscheiden. Reale Sportereignisse sind hingegen oftmals vom Zufall abhängig, da zum Beispiel falsche Schiedsrichterentscheidungen oder ein unglückliches Eigentor Spiele entscheiden können.
Ein weiterer Vorteil im Bereich eSports ist, dass die Buchmacher hier weniger Erfahrungen haben. Die Quoten sind dadurch nicht so gut durchkalkuliert. Wer eine gewisse Kompetenz besitzt, könnte dies ausnutzen.
Ist es egal, bei welchem Anbieter ich meine CSGO Wetten abgebe?
ANein, ganz im Gegenteil: Die Gewinnquoten können von Wettanbieter zu Wettanbieter unterschiedlich sein. Daher ist es wichtig, die verschiedenen CS Go Gambling Seiten miteinander zu vergleichen und nach den besten Quoten zu schauen.

CSGO Gambling lockt mit attraktiven Gewinnen

„Counter Strike: Global Offensive“ zählt nicht ohne Grund zu den beliebtesten Games im gesamten eSport. Der Mix aus Action, Strategie und Teamwork macht den Reiz dieses Spiels aus. Bei den großen Events, zum Beispiel dem Major, fiebern Fans in der ganzen Welt mit. Dementsprechend beliebt sind heutzutage CS GO Wetten. Viele Wettanbieter haben „Counter Strike: Global Offensive“ längst in ihr Angebot aufgenommen und locken mit attraktiven Gewinnquoten.

Das Besondere daran: Viele Wettanbieter verfügen nur über wenig Erfahrung im Bereich eSport. Wer sich mit dem Game, den Teams und den einzelnen Spielern auskennt, ist den Buchmachern gegenüber im Vorteil und kann das für sich nutzen. Die Quoten sind nämlich oftmals nicht gut durchkalkuliert. Selbst Spielerwechsel zwischen den Teams werden oft nicht ausreichend berücksichtigt.

Die Folge: Teilweise gibt es für Mannschaften mit sehr guten Siegchancen überraschend hohe Quoten. Diese Gewinnchance sollte sich kein Insider entgehen lassen.

Wir haben für Dich nun einige eSports Wettanbieter zusammengestellt, sodass Du in den Genuss attraktiver Quoten kommst.